Veranstaltungen und Termine: Grundrechts-Aktionen und -Events

Im Frühjahr bzw. Sommer ist unser DemokratieFest geplant. (Näheres folgt.)Für 2022 ist geplant:

Zum Internationalen Tag gegen Rassismus am 21. März sowie zum Protesttag / Teilhabe-Tag im Mai 2022 werden wir Aktionen,
zusammen mit Kooperationspartnern, durchführen.

weiteres in Planung:
Bürgerräte im Landkreis: drei Säulen der Demokratie! Infoveranstaltung
Zudem ist unter dem Stichwort "DemokratieRituale" einiges vorgesehen!
Machen Sie mit  bei unserer Videoaktion "Mein Grundrecht".

Und wenn Ihnen noch eine Idee zu einer Grundrechtsaktion einfällt oder Sie Gastgeber°in sein wollen, stehen wir zur Verfügung!

 Zu den jeweiligen Veranstaltungen sind Sie auch grundsätzlich auch als interessierter Gast herzlich willkommen,
ggfs. wird um Anmeldung gebeten (=direkt bei der Gastgeberin bzw. dem Gastgeber, auch über unser Kontaktformular, per Email).
Welche Termine bzw. "Grundrechte" für Sie als Gastgeberin bzw. Gastgeber eines Grundrechts möglich sind,
erfahren Sie hier.
Werden Sie auch in 2022
Gastgeber*inMachen Sie mit... Wir freuen uns auch über Ihre Ideen und Anregungen.
 


Achtung: CORONA und Veranstaltungen....
Selbstverständlich kann Ihre Grundrechts-Aktion auch „minimalistisch“ von statten gehen,
auch digital, per Video, "hybrid" oder einfach im kleinen privatem Kreise….


Videogrußbotschaft zum DemokratieFest am 3. Oktopber 2021 .


Bilder bisheriger Aktionen und Termine 

Am Internationalen Tag gegen Rassismus 21.3.2022 erinnern wir an Artikel 3 des Grundgesetzes: es gibt keine "besseren" Flüchtlinge als andere! Hilfe für alle...  (Foto: Kerstin Fricke, Cornelia Gliem und Celine Valentin, Uschi Müller).

Am Internationalen Tag gegen Rassismus 21.3.2022 wurden durch die #RegiongegenRassismus (vertreten durch  Uschi Müller vom Netzwerk für Toleranz) acht schöne Fußbälle an die #AWOWaldeckFrankenberg (hier: an Celine Valentin) für die #Ferienspiele2022 an Kerstin Fricke übergeben. Vielen Dank! 

#standwithUkraine_Kundgebung für Frieden und Menschenrechte am 9.März 2022 in Korbach;  mehr als 450 Menschen setzten ein Zeichen zur Solidarität mit der Ukraine.  

Cornelia Gliem vom Projekt „DemokratieFeiern“ betonte, wie wichtig es sei, für Demokratie und Menschenrechte auf die Straße zu gehen. Dadurch würden die gemeinsamen Werte, die für Frieden und Freiheit in Europa stünden, sichtbar. 
„Wir alle hoffen, dass Vernunft und Empathie am Ende siegen“. 

#standwithUkraine_Kundgebung für Frieden und Menschenrechte am 9.März 2022 in Korbach;  mehr als 450 Menschen setzten ein Zeichen zur Solidarität mit der Ukraine.  

Cornelia Gliem vom Projekt „DemokratieFeiern“ betonte, wie wichtig es sei, für Demokratie und Menschenrechte auf die Straße zu gehen. Dadurch würden die gemeinsamen Werte, die für Frieden und Freiheit in Europa stünden, sichtbar. 
„Wir alle hoffen, dass Vernunft und Empathie am Ende siegen“. 

#standwithUkraine_Kundgebung für Frieden und Menschenrechte am 9.März 2022 in Korbach;  aufgerufen hatten SPD, Grüne, FDP, CDU, Freie Wähler sowie die Linke in Waldeck-Frankenberg, der DGB-Kreisverband, die katholische Kirche, die evangelische Kirche, die Arbeiterwohlfahrt, das Netzwerk für Toleranz, die Gruppe #RegionGgegenRassismus, das Projekt „DemokratieFeiern“ und der Verein „Gewaltfrei handeln“. 

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Videogrußbotschaft von Bundesjustizministerin Christine Lambrecht am 3. Oktober 2021 zum Tag der deutschen Einheit als DemokratieFest .  Das krönende, für alle Bürgerinnen und Bürger offene, gemeinsame DemokratieFest musste wegen Corona dieses Jahr leider ausfallen, wird aber im nächsten Frühjahr nachgeholt. Zur Vergegenwärtigung konnten wir am Tag der deutschen Einheit uns an unsere gemeinsamen Werte erinnern. Dank an Bundesjustizministerin Christine Lambrecht für die Videogroßbotschaft. 

5. Grundrechtsaktion in 2021_ am 13.09.2021  zu Artikel 14 GG. "Die 3 großen Es - #Eigentum #Erbrecht #Enteignung. Cornelia Gliem gab im Beisein von Martin Schulz (MdB) und Esther Dilcher (MdB) einen kleinen historischen Überblick über den Wandel dieser Grundrechte in den deutschen Verfassungen von  1848, 1919 und 1949. 

5. Grundrechtsaktion in 2021_ am 13.09.2021  zu Artikel 14 GG. "Die 3 großen Es - #Eigentum #Erbrecht #Enteignung. Gastgeberinnen waren die SPD Korbach. Dabei waren Martin Schulz und Esther Dilcher (beides Bundestagsabgeordnete).

4. Grundrechtsaktion in 2021_ zu Gast am 01.09.2021  anlässlich des Antikriegstages in Korbach, Kundgebung durch die SDAJ Frankenberg. Cornelia Gliem thematisiert die Präambel und den Artikel 26 GG

3. Grundrechtsaktion in 2021_ am 18.08.2021  Der Vortrag in Anwesenheit von Vereinsmitgliedern im Altstadt-Café Korbach thematisierte Artikel 10 Grundgesetz zu Briefgeheimnis, Informationsfreiheitsgesetz und Datenschutz.

2. Grundrechtsaktion in 2021_ ab 21.07.2021 Ferienspiele auf der Hauer in Korbach.
An fünf Tagen konnten mehr als 130 Kinder mit Spiel und Spaß eine Ferienwoche verbringen. Zum Start wurde das Thema Kinderechte angesprochen.

1. Grundrechtsaktion in 2021: am 21.03.2021 zum Internationalen Tag gegen Rassismus in Korbach.
Die AWO Korbach und #RegionGegenRassismus  setzen  gemeinsam ein Zeichen gegen Rassismus. 
"Korbach ist bunt!"  

1. Grundrechtsaktion 2021 am 21.03.2021 zum Internationalen Tag gegen Rassismus in Korbach.
Die AWO Korbach und #RegionGegenRassismus gedenken der Opfer von Hanau und Halle. "Alle Menschen sind gleichberechtigt!" (Artikel 3 GG) 

18. Grundrechtsaktion 09.11.2020 zu Artikel 13 GG - Wohnung .
Verein Rückblende e.V.  Volkmarsen thematisiert die Reichsprogromnacht von 1938. 

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

17. Grundrechtsaktion 01.10.2020 zu Artikel 21 GG - Parteien .
Video zur "Freiheitlich demokratischen Grundordnung" - Artikel 21 GG. 
Nancy Faeser und Daniela Sommer (Fraktion der SPD) präsentieren "DemokratieFeiern" und "#RegiongegenRassismus" im Hessischen Landtag. 

17. Grundrechtsaktion 01.10.2020 zu Artikel 21 GG - Parteien .
Nancy Faeser und Daniela Sommer präsentieren "DemokratieFeiern" und "#RegiongegenRassismus" im Hessischen Landtag. 

17. Grundrechtsaktion 26.09.2020 zu Artikel 21 GG - Parteien .
Foto: Stefan Bongert. Cornelia Gliem. Dr. Daniela Sommer. Markus Möller.


16. Grundrechtsaktion 19.09.2020 zu Artikel 38 GG - Wahlrecht sowie Kinderrechte.
Drei Kinder erhielten einen Hanse-Gutschein für ihren Beitrag zur Mitmach-Aktion "Kinderrechte in Waldeck-Frankenberg", Sonderpreis für das kleine Video "Kinder und Erwachsene sind gleichberechtigt".
Foto: Nicolas Valentin (Korbach) erhält als Sonderpreis das Buch "Wahlrecht für Kinder?" von Klaus Hurrelmann.


16. Grundrechtsaktion 19.09.2020 zu Artikel 38 GG - Wahlrecht sowie Kinderrechte.
Der Ortsverein Korbach der Arbeiterwohlahrt war Gastgeberin für das Wahlrecht der Bundesrepublik und präsentierte die Ergebnisse der Mitmach-Aktion "Kinderrechte in Waldeck-Frankenberg". 
Foto: Hildegard Fischer. Irmgard Günther. Gisela Bangert und Heidi Stoffels.


15. Grundrechtsaktion 03.09.2020 zu Artikel 72 GG - Gleichwertige Lebensverhältnisse.
Die interessierten Gäste besichtigen den "Kunstpfad" unter Führung von Frau Martina Radtke (IKEK-Projektgruppe). Auch dieses Projekt wird u.a. von EU-Geldern ermöglicht.

15. Grundrechtsaktion 03.09.2020 zu Artikel 72 GG - Gleichwertige Lebensverhältnisse
Uschi Müller (Netzwerk für Toleranz) leitet den Abend ein.

15. Grundrechtsaktion 03.09.2020 zu Artikel 72 GG - Gleichwertige Lebensverhältnisse
Theresia Schneider stellt Projekte der Dorferneuerung vor.

15. Grundrechtsaktion 03.09.2020 zu Artikel 72 GG - Gleichwertige Lebensverhältnisse
Cornelia Gliem (Projekt DemokratieFeiern) verliest Artikel 72.

15. Grundrechtsaktion 03.09.2020 zu Artikel 72 GG - Gleichwertige Lebensverhältnisse
Gastgeber Dr. Jürgen Römer (Fachdienst Dorf- und Regionalentwicklung, EUROPA UNION) und Bürgemeister Christian Klein. Herr Römer verbindet dabei den Anspruch des Artikels 72 mit dem expliziten "Europa-Auftrag" des GG in Art. 23.

15. Grundrechtsaktion 03.09.2020 zu Artikel 72 GG - Gleichwertige Lebensverhältnisse.
Gastgeber sind der Fachdienst Dorf- und Regionalentwicklung des Landkreises und die Europa Union. Die Veranstaltung fand in der neu renovierten "Scheune" (EWF) der Neuburg in Battenberg statt.

14. Grundrechtsaktion 30.08.2020 zu Artikel 20 a GG - Umweltschutz, Tiere, zukünftige Generationen. Interessierte Gäste und Mitglieder wandern entlang der MarbeckAue. Vorgestellt wurden die zahlreichen umgesetzten Naturschutzmaßnahmen auf Flächen der Stadt Korbach, des NABU und engagierten privaten Grundbesitzern.

14. Grundrechtsaktion 30.08.2020 zu Artikel 20 a GG - Umweltschutz, Tiere, zukünftige Generationen.  Gastgeber ist der NABU Waldeck-Frankenberg.  Foto: Dr. Peter Koswig.

13. Grundrechtsaktion 21.August 2020 zu Artikel 16 a GG - Asylrecht.
Gastgeberin ist das Sozialrestaurant "MahlZeit" der DELTA Waldeck-Frankenberg GmbH.
Foto: Ingo Hoppmann, Ilse Jürgens (stellvertretend für das Team) und Jonne. Die DELTA GmbH ist auch Teil der "Region gegen Rassismus" im Landkreis.

Foto Hintergrund Rollups mit Grundrechte-Text, Vordergrund 3 Personen mit Schild "Wir sind dabei"

12. Grundrechtsaktion 14.August 2020 zu den Justizgrundrechten:
Unabhängigkeit der Richter (Art. 97), der "gesetzliche Richter" und das Verbot von Ausnahmegerichten (Art. 101)Verbot der Todesstrafe (Art. 102), das "rechtliche Gehör" und Rückwirkungsverbot sowie Verbot der Doppelbestrafung (Art. 103),  Verhaftung und Freiheitsentziehung (Art. 104). Gastgeberin ist Die LINKE Waldeck-Frankenberg. Foto: Cornelia Gliem (Projekt DemokratieFeiern); MdL Heidemarie Scheuch-Paschkewitz; Heidemarie Boulnois (Kreistagsabgeordnete).

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

11. Grundrechtsaktion Juli 2020 zu Artikel 12 GG:  Die Schülerinnen und Schüler erstellten dazu Texte, Plakate und Videos.
Erarbeitete Informationen zum "Berufsstart" und Beiträge übe die bedrückende Situation von Millionen Zwangsarbeitern, die in diesem Moment „irgendwo auf der Welt an unseren Kleidungsstücken nähen, unsere Schokolade ernten oder unsere Handys zusammenschrauben müssen“; Beiträge zur Transformation vieler Branchen und Berufe hin zur sogenannten Industrie 4.0 und zum oft diskutierten bedingungslosen Grundeinkommen, dem "universal basic income"...

Das oben verlinkte Video "Robots - Will They Ruin Us? Answer: Maybe" von Anna Vernaleken, JanTeurer, Felix Hanke.
Zum Video "How to find the perfect job" hier.



11. Grundrechtsaktion Juli 2020 zu Artikel 12 GG: Schüler°innen der PoWi-bilingual-Klasse der Beruflichen Schulen Korbach von Lehrer Matthias Van der Minde .
von links nach rechts - Gina Steinmeyer, Felix Hanke, Jasmine Rossbach (vorne), Sina Käse und Tanja Saha-Lottenburger. 
weitere Teilnehmende: Paula Meyer, Sophie Michel, Rieke Schmidt, Tamara Tatje, Henriette Hennig, Raphaela Geisler, Lucas Teltsch, Verena Kahlhöfer

10. Grundrechtsaktion 18.Juni 2020: "Chancen und Grenzen von Bürgerbeteiligung". Demokratieforums des Netzwerkes für Toleranz. Teilnehmende der Podiumsdiskussion:  Dekanin Eva Brinke-Kriebel, Dr. Jürgen Römer (Fachdienstleiter Dorf- und Regionalentwicklung), Elke Jesinghausen (Mittelstands- und Wirtschaftsunion Hessen) und Prof. Heußner. 

10. Grundrechtsaktion 18.Juni 2020: "Chancen und Grenzen von Bürgerbeteiligung". Demokratieforums des Netzwerkes für Toleranz. Prof. Heußner vor den Gästen der Veranstaltung, unter Corona-Regeln.

10. Grundrechtsaktion 18.Juni 2020: "Chancen und Grenzen von Bürgerbeteiligung". Demokratieforums des Netzwerkes für Toleranz. Prof. Heußner / Universität Osnabrück referiert zum Thema Bürgerräte, "Zufallesbürger" und Losverfahren.

10. Grundrechtsaktion 18.Juni 2020: "Chancen und Grenzen von Bürgerbeteiligung". Demokratieforums des Netzwerkes für Toleranz. Markus Möller / Mehr Demokratie e.V. Korbach.

10. Grundrechtsaktion 18.Juni 2020: "Chancen und Grenzen von Bürgerbeteiligung". Demokratieforums des Netzwerkes für Toleranz.  Die Gäste konnten zudem im Rundgang die Grundrechte auf Rollups abgehen.

10. Grundrechtsaktion 18.Juni 2020: "Chancen und Grenzen von Bürgerbeteiligung". Demokratieforums des Netzwerkes für Toleranz/ Art. 17 GG und Art. 20 GG. Vortrag durch Prof. Dr. Heußner, anschließende Podiumsdiskussion. Das Treffen fand in Zusammenarbeit mit Markus Möller von dem Verein „Mehr Demokratie e.V.“ statt. 

9. Grundrechtsaktion 30. April 2020: EUTB Korbach / Art. 11 GG.  Verlesung, Video und Rede zur UN-Behindertenkonvetion, Frau Martina Karl.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

9. Grundrechtsaktion 30. April 2020: EUTB Korbach / Art. 11 GG.  Verlesung, Video und Rede zur UN-Behindertenkonvetion, Frau Martina Karl.

9. Grundrechtsaktion 30. April 2020: EUTB Korbach / Art. 11 GG.  Verlesung und Video .

8. Grundrechtsaktion 18.April 2020: Waldeckische Landeszeitung Korbach / Art. 5 GG.  Pressefreiheit. Philipp Daum.

7. Grundrechtsaktion 11.März 2020: Geschichtswerkstatt Alte Landesschule Korbach / Art. 104 GG.  Ausstellung "Menschenrechte im Krieg".

7. Grundrechtsaktion 11.März 2020: Geschichtswerkstatt Alte Landesschule Korbach / Art. 104 GG.  Gäste der Ausstellungseröffnung "Menschenrechte im Krieg".

7. Grundrechtsaktion 11.März 2020: Geschichtswerkstatt Alte Landesschule Korbach / Art. 104 GG.  Verlesung des Artikels durch Marius Putscher.

7. Grundrechtsaktion 11.März 2020: Geschichtswerkstatt Alte Landesschule Korbach / Art. 104 GG.  Oberst a.D. Jürgen Damm.

7. Grundrechtsaktion 11.März 2020: Geschichtswerkstatt Alte Landesschule Korbach / Art. 104 GG.  Kimberley Simon, Marius Putscher, Karl-Hendrik Behlen und Sarah Gaspar. 

7. Grundrechtsaktion 11.März 2020: Geschichtswerkstatt Alte Landesschule Korbach / Art. 104 GG. Kreisbeigeordnete Hannelore Behle.

7. Grundrechtsaktion 11.März 2020: Geschichtswerkstatt Alte Landesschule Korbach / Art. 104 GG. Marion Lilienthal.

6. Grundrechtsaktion 8.März 2020: Wandelhalle Bad Wildungen / Art. 3 GG. 

6. Grundrechtsaktion 8.März 2020: Wandelhalle Bad Wildungen / Art. 3 GG. Beate Friedrich und Cornelia S. Gliem.

6. Grundrechtsaktion 8.März 2020: Wandelhalle Bad Wildungen / Art. 3 GG. tonArt 

 Gerald Berberich und Claudia Paul. 

6. Grundrechtsaktion 8.März 2020: Wandelhalle Bad Wildungen / Art. 3 GG. Landrat  Reinhard Kubat.

6. Grundrechtsaktion 8.März 2020: Wandelhalle Bad Wildungen / Art. 3 GG. Bürgermeister Ralf Gutheil. 

6. Grundrechtsaktion 8.März 2020: Wandelhalle Bad Wildungen / Gastgeberinnen.  Jobcenter Waldeck-Frankenberg. Volkshochschule Waldeck-Frankenberg.


6. Grundrechtsaktion 8.März 2020: Wandelhalle Bad Wildungen / Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Waldeck-Frankenberg Beate Friedrich.  Verlesung des Artikels 3 GG.


6. Grundrechtsaktion 8.März 2020: Wandelhalle Bad Wildungen / Gleichstellungsbeauftragte  Beate Friedrich. Artikel 3 GG. Weltfrauentag 2020 "Netzwerke starker Frauen". 

 Gastgeber*innen: Frauenbüro des Landkreises Waldeck-Frankenberg , Volkshochschule, Jobcenter des Landkreises, Agentur für Arbeit Korbach und Stadt Bad Wildungen 

5. Grundrechtsaktion 26. Februar 2020: Stadtbücherei in Korbach / Lesebändchen Korbach e.V.. Artikel 4 GG. Podiumsdiskussion. Artur Boldt und weitere Gäste. 

5. Grundrechtsaktion 26. Februar 2020: Stadtbücherei in Korbach / Lesebändchen Korbach e.V.. Artikel 4 GG. Podiumsdiskussion. Mohammed Balkan, Bernado Fritzsche und weitere Gäste. 

5. Grundrechtsaktion 26. Februar 2020: Stadtbücherei in Korbach / Lesebändchen Korbach e.V.. Artikel 4 GG. Podiumsdiskussion. Manfred Weinreich und Debattanten.

5. Grundrechtsaktion 26. Februar 2020: Stadtbücherei in Korbach / Lesebändchen Korbach e.V.. Artikel 4 GG. Podiumsdiskussion. Manfred Weinreich und Johannes Helmer.

5. Grundrechtsaktion 26. Februar 2020: Stadtbücherei in Korbach / Lesebändchen Korbach e.V.. Artikel 4 GG. Roman Weinreich verliest das Grundrecht.

5. Grundrechtsaktion 26. Februar 2020: Stadtbücherei in Korbach / Lesebändchen Korbach e.V.. Artikel 4 GG. Cornelia Gliem stellt das Projekt vor.

Gastgeber Weinreich neben Rollup

5. Grundrechtsaktion 26. Februar 2020: Stadtbücherei in Korbach / Lesebändchen Korbach e.V.. Artikel 4 GG. Manfred Weinreich.

4. Grundrechtsaktion 15. Februar 2020: Herbert-Kuhaupt-Sportzentrum in Korbach / TSV 1805/50 Korbach. Artikel 3 GG. Innenminister Peter Beuth und C.S. Gliem

4. Grundrechtsaktion 15. Februar 2020: Herbert-Kuhaupt-Sportzentrum in Korbach / TSV 1805/50 Korbach. Artikel 3 GG. Marc König-Philipp erklärt Table-Cricket.

4. Grundrechtsaktion 15. Februar 2020: Herbert-Kuhaupt-Sportzentrum in Korbach / TSV 1805/50 Korbach. Artikel 3 GG. Marc König-Philipp erklärt Table-Cricket.

4. Grundrechtsaktion 15. Februar 2020: Herbert-Kuhaupt-Sportzentrum in Korbach / TSV 1805/50 Korbach. Artikel 3 GG. Rede: Marc König-Philipp.

4. Grundrechtsaktion 15. Februar 2020: Herbert-Kuhaupt-Sportzentrum in Korbach / TSV 1805/50 Korbach. Artikel 3 GG. weitere Redner: Uwe Steuber, Andreas Boltner, Peter Beuth, Armin Schwarz.

4. Grundrechtsaktion 15. Februar 2020: Herbert-Kuhaupt-Sportzentrum in Korbach / TSV 1805/50 Korbach. Artikel 3 GG. Gastredner Innenminister Peter Beuth.

4. Grundrechtsaktion 15. Februar 2020: Herbert-Kuhaupt-Sportzentrum in Korbach / TSV 1805/50 Korbach. Artikel 3 GG. Gäste.

4. Grundrechtsaktion 15. Februar 2020: Herbert-Kuhaupt-Sportzentrum in Korbach / TSV 1805/50 Korbach. Artikel 3 GG. Armin Schwarz und Uwe Steuber.

4. Grundrechtsaktion 15. Februar 2020: Herbert-Kuhaupt-Sportzentrum in Korbach / TSV 1805/50 Korbach. Artikel 3 GG. Gäste

4. Grundrechtsaktion 15. Februar 2020: Herbert-Kuhaupt-Sportzentrum in Korbach / TSV 1805/50 Korbach. Artikel 3 GG. Ankündigung

4. Grundrechtsaktion 15. Februar 2020: Herbert-Kuhaupt-Sportzentrum in Korbach / TSV 1805/50 Korbach. Artikel 3 GG. Gäste.

4. Grundrechtsaktion 15. Februar 2020: Herbert-Kuhaupt-Sportzentrum in Korbach / TSV 1805/50 Korbach. Artikel 3 GG. Projektvorstellung Cornelia S. Gliem

3. Grundrechtsaktion 14. Februar 2020: Nationalparkzentrum in Vöhl / DGB Nordhessen. Artikel 9 GG. Gäste im Gespräch.


3. Grundrechtsaktion 14. Februar 2020: Nationalparkzentrum in Vöhl / DGB Nordhessen. Artikel 9 GG. Rede Iris Ruhwedel, Kreistagsvorsitzende


3. Grundrechtsaktion 14. Februar 2020: Nationalparkzentrum in Vöhl / DGB Nordhessen. Artikel 9 GG. Gerhard Geitz.


3. Grundrechtsaktion 14. Februar 2020: Nationalparkzentrum in Vöhl / DGB Nordhessen. Artikel 9 GG. Holger Kindler und Gäste.


3. Grundrechtsaktion 14. Februar 2020: Nationalparkzentrum in Vöhl / DGB Nordhessen.
Verlesung Artikel 9 GG. zur Resolution des DGB betr. Faschismus hier.


3. Grundrechtsaktion 14. Februar 2020: Nationalparkzentrum in Vöhl / DGB Nordhessen. 
Verlesung Artikel 9 GG.
Podiumsdiskussion: Daniel May (Bündnis 90/Die Grünen), Armin Schwarz (CDU), Daniela Sommer (SPD), 

Heidemarie Scheuch-Paschkewitz  (Die Linke), Holger Kindler (DGB)


Verlesung Artikel 2. DemokratieFeiern. Cornelia Gliem.

2. Grundrechtsaktion 26. Januar 2020: Synagoge in Vöhl / Förderkreis. 
Verlesung Artikel 2 GG.
Cornelia S. Gliem Projektvorstellung


Verlesung Artikel 2. DemokratieFeiern. Karl-Heinz Stadtler. Olaf Berg.

2. Grundrechtsaktion 26. Januar 2020: Synagoge in Vöhl / Förderkreis. 
Verlesung Artikel 2 GG.
Olaf Berg und Karlheiz Stadtler.

2. Grundrechtsaktion 26. Januar 2020: Synagoge in Vöhl / Förderkreis. 
Verlesung Artikel 2 GG durch Emil Meier.


26.01.20 Synagoge Vöhl. Art. 2 GG

2. Grundrechtsaktion 26. Januar 2020: Synagoge in Vöhl / Förderkreis. 
Verlesung Artikel 2 GG


Verlesung Artikel 2. Demokratiefeiern. Synagoge Vöhl. Bürgermeister Karsten Kalhöfer.

2. Grundrechtsaktion 26. Januar 2020: Synagoge in Vöhl / Förderkreis. 
Verlesung Artikel 2 GG.
Bürgermeister Karsten Kalhöfer und Gäste.


Synagoge Vöhl Verlesung Artikel 2. Grundgesetz Ledereinband.

2. Grundrechtsaktion 26. Januar 2020: Synagoge in Vöhl / Förderkreis. 
Verlesung Artikel 2 GG


Synagoge Vöhl. Grundrechtsaktion 26.01.2020. DemokratieFeiern.

2. Grundrechtsaktion 26. Januar 2020: Synagoge in Vöhl / Förderkreis. 
Verlesung Artikel 2 GG


Synagoge Vöhl. Grundrechtsaktion. Verlesung Artikel 2. Rollup.

2. Grundrechtsaktion 26. Januar 2020: Synagoge in Vöhl / Förderkreis. 
Verlesung Artikel 2 GG


Verlesung Artikel 1. Demokratiefeiern. Violetta Bat. Ursula Müller. Cornelia S. Gliem. Jürgen Römer

1. Grundrechtsaktion 03.10.2019: Projektgruppe / Projektvorstellung und 
Verlesung Artikel 1.
Violetta Bat. Ursula Müller. Cornelia S. Gliem. Jürgen Römer.

Rollup Artikel 1. Verlesung 03.10.19.

1. Grundrechtsaktion 03.10.2019: Projektgruppe / Projektvorstellung und 
Verlesung Artikel 1.

Rollup Präambel. Verlesung Grundrechtsaktion 15.09.2019. Museum Korbach.

Vorstellung. 15.09.2019: Wolfgang-Bonhage-Museum Korbach. 
Verlesung Präambel.
Cornelia S. Gliem

Vorstellung. 15.09.2019: Wolfgang-Bonhage-Museum Korbach.
Verlesung Präambel.

Mit den Grundrechten durch das Jahr 2022.   Termine. weitere in Arbeit

Videoaktion - lfd.
"Mein Grundrecht".
Wir möchten eine Reihe von kleinen Videos starten, die das jeweilige individuelle „Grundrecht“ der Gefilmten anspricht. 

In Form eines kurzen Videos bzw. eine Reihe von „Videoschnippseln“ verkündet jede*R "seinihr" Grundrecht, 

welche in den sozialen Medien und hier hochgeladen werden. 


Und das ist mein / unser Grundgesetz!

 

wahlweise

 

Und das ist mein / unser gutes Recht!

offen für jede*n.

Artikel 3 GG -  21.03.2022 zum Internationalen Tag gegen Rassismus in Korbach setzt die AWO Korbach und #RegionGegenRassismus  gemeinsam ein Zeichen gegen Rassismus.

Zum Event in 2020 und 2021 siehe unten.

Artikel 3 GG Teilhabe Mai 2022 in Korbach und Bad Arolsen setzt die AWO und die Aktion für behinderte Menschen  gemeinsam ein Zeichen für mehr Teilhabe und gegen Ausgrenzungen im Alltag. 


Artikel 5 - Meinungs-/Presse-/Kunst- und Wissenschaftsfreiheit
Die Waldeckische Landeszeitung Korbach ist Gastgeberin für das Grundrecht der Pressefreiheit. näheres folgt.

Artikel 6 - Ehe und Familie - geplant

Artikel 8 - Versammlungsfreiheit - Das Dekanat der Ev. Kirche Edertal wird in 2021 Gastgeber für dieses Grundrecht sein, näheres folgt.

Zum Event 2020 siehe unten.



Artikel 10 - Brief- und Postgeheimnis - Datenschutz, Informationsfreiheit.

Artikel 14 - Eigentums-/Erbrecht; Enteignung -

Artikel 16 - deutsche Staatsangehörigkeit; Auslieferung - wird in 2022 nachgeholt.
Die Volkshochschule in Frankenberg ist Gastgeberin.

Artikel 17 - Petitionsrecht - geplantes Seminar zum Thema Bürgerräte. u.a. Verein Mehr Demokratie e.V. u.a.

Zum Event in 2020 siehe unten.

Artikel 20a - Natur- und Tierschutz - Videovortrag

Thema Tierrechte und Tierbürgerschaft geplant

Artikel 38 - Wahlrecht in Deutschland -
Demokratierituale zu Eröffnung von Parlamenten: Stadtverordnetenversammlungen und Kreistagen.
noch offen.

Zum Event in 2020 siehe unten.


Aktion Kinderrechte ("Fehlende Grundrechte")  - Verlesung zum Start der Ferienspiele auf der Hauer, Korbach, in den Sommerferien geplant.

Entwurfstext für Kinderrechte im GG hier.
Die AWO Waldeck-Frankenberg und der TSV Korbach sind Gastgeberinnen.

 

Zum Event in 2020 und 2021 siehe unten. 

Mit den Grundrechten durch das Jahr 2021.   Termine. weitere in Arbeit

Videoaktion - lfd.
"Mein Grundrecht".
Wir möchten eine Reihe von kleinen Videos starten, die das jeweilige individuelle „Grundrecht“ der Gefilmten anspricht. 

In Form eines kurzen Videos bzw. eine Reihe von „Videoschnippseln“ verkündet jede*R "seinihr" Grundrecht, 

welche in den sozialen Medien und hier hochgeladen werden. 


Und das ist mein / unser Grundgesetz!

 

wahlweise

 

Und das ist mein / unser gutes Recht!

offen für jede*n.

Artikel 3 GG -  21.03.2021 zum Internationalen Tag gegen Rassismus in Korbach setzt die AWO Korbach und #RegionGegenRassismus  gemeinsam ein Zeichen gegen Rassismus. 

Zum Event in 2020 siehe unten.

Tüte symbolhaft

"Demokratie in der Tüte" - als Teil der geplanten Projekte für 2021:
Das Lesebändchen zusammen mit der Stadtbücherei Korbach.
organisiert das Projekt:  näheres folgt.

Artikel 5 - Meinungs-/Presse-/Kunst- und Wissenschaftsfreiheit
Die Waldeckische Landeszeitung Korbach ist Gastgeberin für das Grundrecht der Pressefreiheit. näheres folgt.

Artikel 6 - Ehe und Familie -
siehe Termin Ferienspiele ab 19. Juli.

Artikel 8 - Versammlungsfreiheit - Das Dekanat der Ev. Kirche Edertal wird in 2021 Gastgeber für dieses Grundrecht sein, näheres folgt.

Zum Event 2020 siehe unten.



Artikel 10 - Brief- und Postgeheimnis - Vortrag zum Thema am 18.8.21 im Altstadt-Café Korbach.

Artikel 14 - Eigentums-/Erbrecht; Enteignung .
SPD Waldeck-Frankenberg  warGastgeber°in für diese Grundrechte am 13.09.2021 in Korbach im Beisein von Martin Schulz und Esther Dilcher, MdB.

Artikel 16 - deutsche Staatsangehörigkeit; Auslieferung - wird in 2021 nachgeholt.
Die Volkshochschule in Frankenberg ist Gastgeberin.

Artikel 17 - Petitionsrecht - geplantes Seminar zum Thema Bürgerräte. u.a. Verein Mehr Demokratie e.V. u.a.

Zum Event in 2020 siehe unten.

Artikel 20a - Natur- und Tierschutz - Videovortrag

Thema Tierrechte und Tierbürgerschaft . Neue  Sichtweisen des Mensch-Tier-Verhältnisses, wie sie zuerst in dem Buch “Zoopolis” von Sue Donaldson und Will Kymlicka eingeführt wurden, verstehen das Mensch-Tier-Verhältnis als gemeinsame Bürgerschaft in demokratischen Gemeinwesen. Der Vortrag erörtert die Frage, ob auch landwirtschaftliche Nutztierhaltung nach dem Modell der Tierbürgerschaft vorgestellt werden kann. 

Peter Niesen ist Professor für Politische Theorie an der Uni Hamburg. Er war Professor für Politische Theorie an der TU Darmstadt und Mitglied des Frankfurter Exzellenzclusters “Herausbildung normativer Ordnungen”, hatte Gastprofessuren in Schanghai, Island und an der London School of Economics inne. Seine Forschungsinteressen liegen in der zeitgenössischen Demokratietheorie und der Internationalen Politischen Theorie. 

Artikel 38 - Wahlrecht in Deutschland -
Demokratierituale zu Eröffnung von Parlamenten: Stadtverordnetenversammlungen und Kreistagen.
noch offen.

Zum Event in 2020 siehe unten.


Aktion Kinderrechte ("Fehlende Grundrechte") und Artikel 6 GG - Verlesung zum Start der Ferienspiele auf der Hauer, Korbach, ab 19. Juli  bis 23.7.2021, werktags 14.oo bis 17.30.

Entwurfstext für Kinderrechte im GG hier.
Die AWO Waldeck-Frankenberg und der TSV Korbach sind Gastgeberinnen.

 

Zum Event in 2020 siehe unten. 

Mit den Grundrechten durch das Jahr 2020.   

Vorstellung des Projekts am 24. August 2019
(im Rahmen der 100-Jahr-Feier der Arbeiterwohlfahrt Waldeck-Frankenberg  10.oo Uhr bis 12.oo nebst Ausstellungseröffnung)
Bürgerhaus Korbach, Großer Saal

Auftakt "Präambel" - 15.09.2019
Verlesung im Wolfgang-Bonhage-Museum zur Veranstaltung "70 Jahre Grundgesetz".

Verfassungstag - 23.Mai 2020
Twitter-Aktion #Verfassungstag; account demokratiefeiernwaldeckfrankenberg

Videoaktion "Grundrechte in Zeiten von Corona" - April 2020
Aufruf, TN-Bedingungen und Ergebnisse

Tüte symbolhaft

"Demokratie in der Tüte" - als Teil der geplanten Projekte für 2021:
Das Lesebändchen zusammen mit der Stadtbücherei Korbach.
organisiert das Projekt:  näheres folgt.

Artikel 1 - 03.10.2019
Die Initiatoren des Projekts starten "Mit den Grundrechten durch das Jahr" in den Räumen des Kreishauses des Landkreises Waldeck-Frankanberg in Korbach: Beginn der Anmeldephase.

Artikel 2 - Freiheitsgrundrecht - 26.Januar 2020, ab 19.00
Der Förderkreis "Synagoge in Vöhl" e.V. verlas zum 75. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz den Artikel 2 in Vöhl, gefolgt von einem Vortrag.

Artikel 3 - Gleichheits-Grundrecht - 15.Februar 2020,
ab 15.oo
der TSV Korbach veranstaltet zu Art. 3 (3) ein Sportliches Event. 
Innenminister des Landes Hessen Peter Beuth ist Gastredner.

Artikel 3 - Gleichheits-Grundrecht -  8.März 2020, ab 11.oo
Die Gleichstellungsbeauftragte Beate Friedrich wird im Rahmen der Veranstaltungen zum Weltfrauentag in Bad Wildungen, Wandelhalle das Grundrecht verlesen.
(Veranstaltungs-PDF, Seite 5)

Artikel 4 - Glaubens-/Gewissensfreiheit - 26.02.2020, ab 17.oo
Das Lesebändchen ist Gastgeber für diesen Artikel: Stadtbücherei Korbach.
Teilnehmer: Dr. Bernardo Fritzsche ( Bahai), Johannes Helmer (freie ev. Gemeinde), Mechthild Essenberger (kath. Gemeinde), Artur Boldt (siebenten Tags Adventisten), Mohammed Balkan (Türkich-Islamische Gemeinde zu Korbach).

Zusätzliche Veranstaltung "Demokratie in der Tüte", Näheres folgt.

Artikel 5 - Meinungs-/Presse-/Kunst- und Wissenschaftsfreiheit -  18.04.2020.
kl. Veröffentlichung: 18.04.2020
Die Waldeckische Landeszeitung Korbach ist Gastgeberin für das Grundrecht der Pressefreiheit.

Artikel 6 - Ehe und Familie - verschoben nach 2021.
näheres zum Termin folgt.
Christian Schnatz, Vöhl, ist Gastgeber für diesen GG-Artikel (einzelne GR-Aktion, geschlossene Veranstaltung.)

Artikel 8 - Versammlungsfreiheit - Das Dekanat der Ev. Kirche Edertal wird in 2021 Gastgeber für dieses Grundrecht sein, näheres folgt. 


Artikel 9 - Vereinigungsfreiheit - am 14.02.2020, ab 17.oo
Der DGB Waldeck-Frankenberg ist Gastgeber für diesen GG-Artikel im Rahmen des Jahresauftakts im Nationalparkzentrum Kellerwald. Anmeldung über Homepage des DGB (unter Termine).

Artikel 10 - Brief- und Postgeheimnis - durch die Gemeinde Haina.
Die Aktion wird nach 2021 verschoben. Näheres folgt.

Artikel 11 - Freizügigkeit - 30.April 2020, 12.oo

Der EUTB Waldeck-Frankenberg - BSBH e.V.  ist Gastgeber für Art. 11 als interne kleine Grundrechtsaktion, inkl. Video

www.teilhabeberatung.de

Artikel 12 - Berufs-/Ausbildungsfreiheit - im Juni 2020
Die Beruflichen Schulen Korbach sind Gastgeber für dieses Grundrecht.
 

Artikel 13 - Unverletztlichkeit der Wohnung - 9. November
Der Verein Rückblende e.V., Volkmarsen, ist Gastgeber.

Artikel 14 - Eigentums-/Erbrecht; Enteignung - im Juni 2020

noch gesucht: Gastgeber°in für diese Grundrechte und Staatsziele.

Artikel 16 - deutsche Staatsangehörigkeit; Auslieferung - wird in 2021 nachgeholt.
Die Volkshochschule in Frankenberg ist Gastgeberin.

Artikel 16 a - das Asylrecht -
am 21.August 2020
Das Integrations-Café "Kaffee Klatsch" der DELTA Waldeck-Frankenberg GmbH in Korbach ist Gastgeberin.

Artikel 17 - Petitionsrecht - 18.6.2020, ab 18.30, Kreishaus Korbach.
StreitBar Netzwerk für Toleranz Waldeck-Frankenberg: Bürgerbeteiligung - Chance und Grenzen
Teilnehmende: Felix Hoffman, Verein Mehr Demokratie e.V. u.a.

Artikel 20a - Natur- und Tierschutz - 30.August 2020, ab 14.oo
Naturschutzbund (NABU) Korbach ist Gastgeberin.
Exkursion entlang der Marbeck. 

Artikel 21 - Parteien - im September 2020.
Die SPD Korbach ist Gastgeberin.

Artikel 23 - Deutschland als Teil der EU - Zeitraum wieder offen.
Die Europa Union Waldeck-Frankenberg ist Gastgeberin.
Thematisiert wird der Artikel bei der GR-Aktion am 3.September in Battenberg.

Artikel 38 - Wahlrecht in Deutschland -
19. September 2020, ab 15.30; interne Veranstaltung.
Die Arbeiterwohlfahrt Korbach ist Gastgeberin.

Artikel 72 - gleichwertige Lebensverhältnisse 
- 03.09.2020 Battenberg, ab 17.30
Der Landkreis Waldeck-Frankenberg, Fachdienst Dorf- und Regionalentwicklung ist Gastgeber.
Anmeldung bis 2.Sept. bei Ursula Müller.

Artikel 97 - Unabhängigkeit des Richters - 14. August 2020 Frankenberg

Die LINKE Waldeck-Frankenberg ist Gastgeberin der Justizgrundrechte. 

Artikel 101 - der "gesetzliche Richter" - 14. August 2020 Frankenberg.
Die LINKE Waldeck-Frankenberg ist Gastgeberin der Justizgrundrechte. 

Artikel 102 - keine Todesstrafe - 14. August 2020 Frankenberg.
Die LINKE Waldeck-Frankenberg ist Gastgeberin der Justizgrundrechte. 

Artikel 103 - Rechtliches Gehör / Keine Strafe ohne Gesetz - 14. August 2020 Frankenberg.
Die LINKE Waldeck-Frankenberg ist Gastgeberin der Justizgrundrechte. 

Artikel 104 - Verhaftung etc. - 11. März 2020, 10.30
Die "Geschichtswerkstatt der Alten Landesschule" Korbach ist Gastgeberin. Ausstellungseröffnung "Menschenrechte im Krieg" in der ALS.

Aktion Kinderrechte ("Fehlende Grundrechte") - Aufruf zur Mitmachaktion, Frist: 30.August
Entwurfstext für Kinderrechte im GG hier.
Die AWO Korbach und AWO Waldeck-Frankenberg sind Gastgeberinnen.

DemokratieFest am 03. Oktober 2020 in Korbach

Grundlage und Ziel der Grundrechte-Tour  - 03.10.2020 -
Artikel 20 Grundgesetz
Ausstrahlung des Videos am 3. Oktober, danach abrufbar.

Durch die nötigen Corona-Auflagen wird das Fest anders stattfinden als ursprünglich geplant. 

Die Ergebnisse des Projekts "Mit den Grundrechten durch das Jahr" werden dieses Jahr in Form eines Videofilms bekannt gegeben, die Gastgeber°innen erhalten Gelegenheit, sich zu präsentieren. 

Jürgen Römer führt durch die Veranstaltung, Hannelore Behle und Dr. Reinhard Kubat ssprechen zu uns, Mitglieder der Projektgruppe und einige der GR-GastgeberInnen präsentieren Ergebnisse des letzten Jahres. Cornelia Gliem gibt einen Ausblick auf das nächste Jahr.
Die Videos hierzu werden ab 3. Oktober veröffentlicht.

Wir Bürgerinnen und Bürger feiern gemeinsam!

DemokratieFest am 03. Oktober 2021 - wer macht mit? :-)

in Arbeit.

in Arbeit